Zeitsprung

FeuerFeuer werden wieder entzündet, an dunkler werdenden Abenden. Das Licht konzentriert uns und führt direkt ins Geheimnis des Lebens. In die Traurigkeit springt Freude, in die Starre der Furcht unvorhersehbare Bewegung.

Auch wir hier beginnen neu. In kleinen Schritten. Direkt auf der website, die zu Teilen wiederhergestellt werden konnte. Und in einigen Wochen hoffentlich endlich mit der Bücherarbeit, die aufgrund schweren Coronas bereits zur Sommermitte eingestellt werden mußte.

Die besondere Zeit mit Yvonne Livay in Berlin konnten wir nur ganz am Anfang begleiten. Nun sind Yvonne und Ram wieder in Jerusalem, – ihre Kunst und vor allem ihre Bücher bleiben hier!

Natürlich, Papierknappheit und hochschießende Energiepreise verunsichern. Schon „Femo sucht einen Freund“ forderte. Doch noch geben wir nicht auf und werden Lösungen suchen. Kommen Sie mit uns auf diesen Pfad! Lassen Sie die Bücher nicht im Stich! Auch diese können ein Feuer in der Dunkelheit sein -. So wollen wir es sehen.