Autoren: Dörthe Kähler, Dr. Andrea Tran-Betcke

Seiten: 277
Fotos: 23
Erscheinungsjahr: 2009
Preis: 15,90 €

ISBN: 978-3940634-09-2

Der Nobelpreisträger. Emil Fischer in Berlin Eine Erkundungsreise

Die Fischer-Biographie. Diesen Berliner nannten seine Zeitgenossen „König der Wissenschaft“. Wer war er? Was tat er? – Entdecken Sie selbst:

„Die Chemie ist das Land der unbegrenzten Möglichkeiten!“

Auch vor 150 Jahren stand die Welt vor Problemen, die riesig erschienen und die dringend gelöst werden mußten. Es gab einen, der an der Lösung maßgeblich mitarbeitete. Einer, der auch gut ins 21. Jahrhundert passen würde.
Rohstoffe, Kleidung, Nahrung, Diagnostik, Medikamente, Kosmetik, Hygiene, Gebrauchsgegenstände, Baustoffe, Energie – nichts geht ohne Chemie. Das Buch führt Sie zu dem Forscher, der an der Wiege moderner Naturwissenschaft stand: Emil Fischer. Sie werden einem unabhängigen Charakter begegnen, einem Naturfreund, Demokraten – und einem Vater. Begeben Sie sich auf eine Reise, die Sie selbst gestalten können: Bisher weitgehend unbekannte oder fast vergessene Dokumente begleiten Sie.
Das Fischer-Abenteuer in Berlin und Wannsee. Mit Fotos, Karten, Tabellen. Und einem wissenschaftlichen Beitrag von Dr. Andrea Betcke und einer Zeichnung von Antje Witsch-Bakhet.

Autoren: Dörthe Kähler, Dr. Andrea Tran-Betcke

Seiten: 277
Fotos: 23
Erscheinungsjahr: 2009
Preis: 15,90 €

ISBN: 978-3940634-09-2