MARIANNE

Überleben! Spannung pur. Und eine Fundgrube. Das Buch führt, welchen Pfad man auch einschlägt, zu dieser einen wahren Geschichte: von Marianne, die in Kleinmachnow bei Berlin aufwächst. Was geschieht mit ihr, was mit Omi Sofie, mit Bertel, Fritz und Onkel Max? Was erleben sie zwischen 1941 und 1951? Und was war davor?…

Augen

Auf deutsch geschrieben, bestimmt von jüdischen Themen, ist die Dichtung Magali Zibasos ein außergewöhnliches Kleinod für ihre Heimat, Israel. Und ebenso ist sie eine Chance zum Verstehen für Deutschland, das der Dichterin Schmerz und Muttersprache gab…

Aus meinen sieben Leben

Autobiographie aus Israel. Mit 13 Jahren Gott herausgefordert! Daraus wurde ein Lebensroman. Der geht durch jüdische Künstler-Welten: Wien, Jerusalem, Paris, Jerusalem. Dieses Buch fragt radikal subjektiv nach Identität. Die Fragen ziehen in esoterische Träume, fragender Realismus endet das Buch. Erfrischend furchtlose, plastische Autobiographie einer Dichterin und Malerin aus Jerusalem…

Ingeburg Kähler. Frei – In zwei Diktaturen

Freiheit! Abenteuer einer Pfarrfrau. – Die chronistischen Details stehen in den Geschichtsbüchern. Hier lesen wir anderes – erinnertes, leidenschaftliches Leben: Widerständig im Dritten Reich, aufblühend im Nachkriegsdeutschland, visionär in den USA, auf Freiheit beharrend in der DDR – gekrönt von der Heimkehr ins Berlin der Nachmauerzeit…

Hier war der Himmel geteilt

Foto-Text-Dokumentation der noch bestehenden Berliner Mauer, kurz nach der Wende. – Und: Die Auseinandersetzung einer Heranwachsenden mit der DDR, in Originaltexten. Der Hauptteil des Buches als verborgene, ‚freie Stimme‘ geschrieben, nur wenige Meter von der Grenze entfernt. Andere Kapitel reden von Kindheit, Freiheit und Liebe und sparen den Abschied nicht aus…

Himmel und Erde

Photos, die eine Geschichte erzählen, in Bild und Text eine dramatische Botschaft übermitteln. Jedes Photo steht für sich. Alle zusammen sind eine Reise der Emotionen. Echt rainStein eben…