Marianne

Marianne nach ihrer Lesung in der Goerlitzer SynagogeMarianne Degginger war wieder in Namibia. Hier in Deutschland wäre es nötig, dass ihr Buch in allen Schulen gelesen würde! Ihre Geschichte ist ein Unterpfand für heutige Lebensentscheidung: Lebendiger und eindringlicher wurde selten erzählt, wie es einem bedrohten, heranwachsenden Kind während der Nazizeit erging.

Glücklicherweise haben wir im rainStein Verlag MARIANNE. Eine wahre Geschichte gerade neu aufgelegt.